Wie viel ist Ihr Steam-Konto wert? So finden Sie es heraus

“Wie viel ist mein Steam-Konto wert?” ist eine Frage, über die einige erfahrene PC-Spieler vielleicht nachdenken.

Nachdem Sie jahrelang beliebte Titel wie Halo, Sea of Thieves und Grand Theft Auto gesammelt haben, könnte Ihr Steam-Konto nun eine Fundgrube für PC-Spiele sein. Vielleicht fragen Sie sich also aus reiner Neugier, ob Ihr Steam-Konto einen erstaunlich hohen Wert hat. Oder vielleicht möchten Sie aus Budgetgründen einen Rückblick auf Ihre PC-Spielausgaben werfen. Und, was am beliebtesten ist, Sie fragen sich vielleicht, ob Sie Ihr Steam-Konto verkaufen können (Hinweis: nein – zumindest nicht legal).

Datum des Steam-Sommerschlussverkaufs 2020 bestätigt: Günstige PC-Spiel-Deals zu erwarten
Dampf-Loyalitätsprogramm könnte in Arbeit sein – Spiel-Rabatte hier kommen wir

Münzen vom Kabinenfieber? Dampf treibt am Wochenende rekordverdächtige Benutzerzahlen

Websites von Drittanbietern können den Wert Ihrer PC-Spielebibliothek mithilfe aufschlussreicher Algorithmen bewerten. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich bei Ihrem Steam-Konto anzumelden.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels errechnete SteamCalculator den Wert eines durchschnittlichen Steam-Kontos auf 1.936 $, und die durchschnittliche Anzahl der Spiele, die Steam-Benutzer besitzen, beträgt 120. Finden Sie mit den unten beschriebenen Schritten heraus, ob der Wert Ihres Steam-Kontos über oder unter dem Durchschnitt liegt.

Wie viel ist mein Steam-Konto wert?

Obwohl es Steam seit 2003 gibt, hat Valve bis Juni 2018 kein Tool veröffentlicht, mit dem man berechnen kann, wie viel man auf seinem Konto ausgegeben hat. Infolgedessen haben andere Websites von Drittanbietern die Gelegenheit genutzt und ihre eigenen Plattformen eingerichtet, um Steam-Benutzern zu helfen, den Wert ihres Kontos zu ermitteln. Eine dieser Websites ist SteamDB.

Das Konto-Ausgaben-Tool von Steam berechnet genau, was Sie bis auf den letzten Cent ausgegeben haben. Websites von Drittanbietern wie SteamDB hingegen berechnen den ungefähren Wert Ihres Steam-Kontos, indem sie die aktuellen Preise für jedes Spiel in Ihrer Bibliothek ermitteln. Darüber hinaus bietet SteamDB eine schönere Oberfläche und faszinierendere Statistiken. Hier erfahren Sie, wie Sie sie verwenden können.

1. Ihr Profil muss öffentlich sein. Dies ermöglicht SteamDB den Zugriff auf die Daten Ihres Kontos. Navigieren Sie zu Ihrem Profil, klicken Sie auf “Profil bearbeiten” unter Ihrem Badge und klicken Sie auf “Meine Privatsphäre-Einstellungen”. Stellen Sie sicher, dass “Mein Profil” und “Spieldetails” öffentlich sind.

Wie viel ist mein Steam-Konto wert? Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Konto öffentlich ist. (Bildguthaben: Ventil)
2. Besuchen Sie SteamDB.info. Klicken Sie oben rechts auf “Anmelden über Steam”. Eine neue Seite wird geladen.

Wie viel ist mein Steam-Konto wert (Bildguthaben: SteamDB)
3. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche mit der Aufschrift “Sign in through Steam”. Dadurch gelangen Sie zu einer weiteren Seite, auf der Sie aufgefordert werden, Ihre Steam-ID und Ihr Passwort einzugeben, wobei Ihnen von SteamDB versichert wird, dass Ihre Anmeldedaten nicht weitergegeben werden. Wenn Sie Steam Guard installiert haben, müssen Sie einen speziellen Zugangscode eingeben, der Ihnen per E-Mail zugeschickt wird.

Wie viel ist mein Steam-Konto wert (Bildguthaben: SteamDB)
4. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche “Anmelden”. Sie werden dann zu der Seite geführt, die Sie gesucht haben – eine Fundgrube an Informationen über Ihr Steam-Konto. Es gibt so viel zu entdecken.

Wie viel ist mein Steam-Konto wert?(Bildguthaben: SteamDB)
Oben rechts finden Sie den niedrigsten und den höchsten Wert Ihres Steam-Kontos. Der höchste Wert gibt an, wie viel Ihre Spiele nach den heutigen Preisen derzeit wert sind. Der niedrigste Wert wird berechnet, indem der niedrigste aufgezeichnete Preis (z.B. Rabatte) für jedes Spiel in Ihrer Bibliothek untersucht wird.